Gemeinsam feiern AM PARK

Zu den klassischen Klängen des Ensemble Wien Klang wurde im neu errichtetet Wohnbaugebiet AM PARK der Sommer gefeiert. Unter dem Motto „gemeinsam stärker“ lud die Sozialbau AG zum ersten Mal alle Bewohner zum gemeinsamen Sommerfest. Diese sind fixer Bestandteil der Initiative „gemeinsam stärker“, die zahlreiche Angebote und Services bündelt.

Sommerfest AM Park mit Wien Klang

Die Bewohner schätzen das Kennenlernen am Sommerfest. Mit Programmpunkten wie Kinderschminken, Fußball-Dart und Sommerolympiade lassen es sich die Bewohner in der neu bezogenen Wohnhausanlage AM PARK gut gehen und genießen die Zeit mit neuen Nachbarn und Freunden.

Neben der guten öffentlichen Anbindung punktet das Areal vor allem durch Freiraumangebote wie Outdoor Fitnessgeräte, Spazierwege und Ruhezonen. Außerdem öffnet schon bald SUPER-Greißler-Gewinnerin Bettina Horvath den „Bassena Treff“.

Wieder Dachgleiche AM PARK gefeiert

Die Sozialbau AG errichtet gemeinsam mit ihren Partnern auf rund 8,2 Hektar ein neues, lebendiges grünes Stadtquartier
Rund 1260 Wohnungen entstehen südwestlich der Siemens-Gründe. Bei der Feier wird auf geförderte Wohnungen als auch geförderte Smart-Wohnungen angestoßen. 143 Wohnungen errichtet die Wohngenossenschaft EWG, Neuland 155 Mietwohnungen mit einer Größe von 54 bis 92 Quadratmetern und die Wohnungsgenossenschaft Wohnbau errichtet eine Anlage mit 4 Häusern und 66 Wohnungen.

Direkt AM Park mit Freizeit und Sportmöglichkeiten vor der Haustüre. Und schon bald soll hier Wiens neuer SUPER-Greißler einziehen.
Dabei sind kreative und sozial engagierte Einzelpersonen oder Teams gefragt, sie sollen als Nahversorger und sogenannte „gute Seele“ des neuen Stadtquartiers AM PARK wesentlich zur Quartiersbelebung und gesellschaftlichem Miteinander beitragen
Bewusst wohnen, mit Freude, gemeinschaftlich Leben, und Lebensraum gestalten, mitten in der Großstadt und doch im grünen, all das wird schon bald möglich sein. Denn 2020 werden die ersten Bewohner ihr neues Zuhause beziehen.

Nächster Meilenstein AM PARK gesetzt

Leben AM PARK – Wohnen mitten in Floridsdorfs mit diesem Ziel errichtet die Sozialbau AG gemeinsam mit ihren Partnern ein neues, lebendiges, grünes Stadtquartier. Auf dem rund 8,2 Hektar großen Grundstück südwestlich der Siemens-Gründe entstehen rund 1260 Wohnungen. Seit Baubeginn 2018 nimmt das Areal zunehmend Gestalt an.

Bei der Gleichenfeier im neuen Stadtquartier AM PARK wurden zwei Wohnhäuser mit 137 Mietwohnungen der Sozialbau AG und knapp 90 freifinanzierte Eigentumswohnungen der IMOVE besichtigt. Die Mietwohnungen sind zwischen 57 bis 105 Quadratmeter groß und können mit und ohne Loggia können bezogen werden.

Das heitßt, Wohnen direkt AM Park mit Freizeit und Sportmöglichkeiten vor der Haustüre. Mit umfangreichem Wegenetz für Fußgänger und Radfahrer sowie verschiedenen Gemeinschaftseinrichtungen. Im Innenhof der Wohnhausanlage befinden sich ein Kleinkinderspielplatz, eine Liegewiese und mehrere befestigte Terrassen.

Bewusst wohnen, mit Freude, gemeinschaftlich Leben, mitten in der Großstadt und doch im grünen, all das wird schon bald möglich sein. Denn 2020 werden die ersten Bewohner ihr neues Zuhause beziehen.